FANDOM


DefinitionBearbeiten

MeinVZ ist ein soziales Netzwerk, welches es zum Ziel hat, Menschen unterschiedlicher Alters- und Berufsgruppen die Möglichkeit zu geben, miteinander in Kontakt zu treten.

GeschichteBearbeiten

MeinVZ wurde am 28. Februar 2008 gegründet. Es folgte auf die Erschaffung von SchülerVZ udn StudiVZ. Insbesondere als Reaktion auf die Kritik an dem exklusiven Anspruch des StudiVZ mit seiner ausschließlichen Fokussierung auf die Zielgruppe der Studentinnen und Studenten gedacht, entwickelte sich MeinVZ zu einer vielgenutzten Plattform auch für Nichtstudierende und wurde hinsichtlich der Nutzerzahlen im deutschsprachigen Raum ungefähr seit dem Jahr 2010 von Facebook überholt.

Lustige ZitateBearbeiten

Erfolgreichste SpieleBearbeiten

Wichtigste FunktionenBearbeiten

Man kann seinen Wohn- bzw. Herkunftsort angeben, sodass alle Nutzer/innen den Wohnort kennen.

Das Profil gibt dem Leser einen kurzen Einblick über die Eigenschaften und Hobbies der jeweligen Person. Zudem kann man mit dem Profilbild seiner Seite ein waschechtes (harr harr) Gesicht geben

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki